Das ist Anna immer unterwegs

3. November 2015

von Anna

Kommentare

Hallo! Ich freue mich, dass du den Weg zu meinem Blog gefunden hast. Wenn du mir schon vorher gefolgt bist, ist dir ja bestimmt schon aufgefallen, dass Weltenbummlerin-immer unterwegs umgezogen ist. Nun gibt es eine neue Domain, einen neuen Namen und ein eigenes Logo. Wie gefällt es dir?

Anna immer unterwegs

Anna immer unterwegs ist dein Blog für Praxistipps rund um das ganz normale Reisen. Ich reise neben dem Vollzeitjob als Online Marketing Managerin und erkunde die Welt nach und nach, wie es eben meine Zeit und das liebe Geld zulässt. Wegen den begrenzten Urlaubstagen, unternehme ich vor allem Kurzreisen in Deutschland oder Europa. Neben diesen Reiseberichten gebe ich dir aber auch nützliche Insidertipps für Los Angeles und Sopot (Polen). Während ich in Los Angeles ein Auslandspraktikum absolvierte und durch Freunde und Kollegen die Stadt entdeckte, lernte ich in Sopot das Leben als ERASMUS Studentin kennen und verliebte mich in Polens Altstädte. Von diesen beiden Aufenthalten teile ich ganz persönliche Eindrücke mit dir und verrate dir Spots und Unternehmungen, die sonst nur Locals kennen. Natürlich gehört der Tourikram dennoch dazu.

Wieso mein Blog umgezogen ist

Ich hatte schon länger vor Anna immer unterwegs ein neues Aussehen zu geben, meine Berichte mehr zu fokussieren und Herr meines eigenen Contents zu sein. Deshalb entschied ich mich für WordPress als Plattform und meldete meine eigene Domain an. WordPress bietet einfach die Möglichkeit einen Blog strukturierter und professioneller aussehen zu lassen und den Leser, also dich, noch besser zu erreichen.

Warum der Name „Anna immer unterwegs“?

Ich habe ein sehr großes Verlangen danach irgendwo zu sein, wo ich jetzt gerade nicht bin. Wegen dieser Reiselust, einer Fernbeziehung (die nun zum Glück keine mehr ist), viel zu verstreuten Freunden und Business Trips, bin ich einfach total viel unterwegs. Familie und Freunde sagen schon immer: „Ach Anna, die ist doch immer unterwegs!“.  Ich brauche das übrigens auch, das Ausbrechen aus der Routine, auch wenn es mal einfach nur ein Wochenende ist.

Sopot Molo

Einfach einmal raus und einen Kurzurlaub an der polnischen Ostsee verbringen…

Natürlich möchte ich dir wertvolle Tipps mit an die Hand geben, wie auch du ganz einfach dem Alltagstrott entfliehen kannst. Reisen zu organisieren oder Flüge und Hotels zu finden, ist nicht immer ganz einfach und kann mühselig werden. Deswegen teile ich hier positive Erfahrungen mit Hotels, in Form von Hotelempfehlungen, und werde dir Tipps und Tricks zum Thema „Flüge buchen und finden“ geben. Ich habe noch von soooo vielen tollen Reisen zu erzählen, sodass du jetzt auch wieder regelmäßig darüber lesen kannst. Auch wenn ich im Moment vielleicht gar nicht verreise, so kommt der nächste Ausflug doch bestimmt. Ende November erkunde ich ein neues Land, die Slowakei und werde wegen eines Geburtstags die Skiregion um Poprad kennenlernen. Wenn du Fragen hast zu bestimmten Zielen, die ich schon besucht habe oder du die besuchen möchtest, aber nicht so recht weißt, wie du mit dem Organisieren anfangen sollst, dann schau dich hier bei Anna immer unterwegs um. Ich freue mich sehr auf dich, auch auf deine Email.

Besonderer Dank

Es gibt ein paar Menschen, denen ich für die Mithilfe an diesem Blog ganz besonders danken möchte. Zuerst ist da mein bester Freund Marcel. Er hat sich eigentlich komplett um das Corporate Design gekümmert. Das Logo entstammt seinem kreativen Kopf. Er weiß, dass ich immer unterwegs bin und sehr gerne mit dem Flugzeug verreise. So kam er auf die Idee dieses Logo zu entwickeln. Ohne seine Kreativität und Programmierfähigkeiten, hätte ich den Umzug absolut nicht geschafft. Ich weiß wie schwierig das Ganze mit meiner Unentschlossenheit war, aber Marcel, du bist echt ruhig geblieben und hast mich in die richtige Richtung gelenkt. Vielen lieben Dank, du bist mein Held!

Gemaltes Herz

Außerdem möchte ich auch freisign danken, der Agentur für kreative Lösungen, die entscheidend dazu beiträgt, dass dieser Blog überhaupt läuft und Marcel als Ressource bereitgestellt hat. Lieben Dank für die Unterstützung!

Nathi, du bist die Beste! Danke für die Korrekturen meiner englischen Reiseberichte. Du bist mir eine wahnsinnig große Hilfe und ich bin froh, dass du trotz Masterarbeit für meine Texte Zeit findest.

Dann ist da noch Steve Naumann von Zielbar, der mir mal wieder zeigt, wie gut Onliner das Wort netzwerken und gegenseitig helfen verstehen. Ich hoffe, dass ich dir auch bald eine Hilfe sein kann.

Last but not least, danke ich natürlich DIR dafür, dass du diesen Beitrag bis zum Ende gelesen hast und vielleicht auch noch weitere liest. Danke auch an diejenigen, die meinem Blog vorher schon gefolgt sind.

Nun freue ich mich über dein Feedback und Vorschläge über neue Reiseziele oder Entdeckungen. Irgendwelche Ideen? 😉

 

Quelle Bild 3: Pixabay

Weitere Beiträge

Meine Reisehighlights 2019 – Beitrag zur Blogparade

Meine Reisehighlights 2019 – Beitrag zur Blogparade

Ein Jahr lang gab es hier keine neuen Beiträge. Es mangelte nicht am Stoff, denn Themen und Geschichten für etliche Blogbeiträge habe ich genug auf Lager, aber aufgrund meines Jobs war irgendwie die Luft raus. Manchmal braucht es eine Blogpause, ich habe sie...

Los Angeles ohne Auto erkunden

Los Angeles ohne Auto erkunden

Viele, die Los Angeles als Touristen besucht haben, würden wahrscheinlich sagen, dass man ohne Auto in der Stadt nicht zurecht kommt. Auch viele Bewohner würden dies bestätigen. Aber mit Geduld und ein wenig Planung ist es definitiv möglich Los Angeles ohne Auto zu...

Fotoparade 2/2018 – Kalifornien, Nevada, Arizona

Fotoparade 2/2018 – Kalifornien, Nevada, Arizona

Hach, wie ich mich immer auf die Fotoparade freue. Es ist schön die eigenen Fotos nach vorgegeben Kategorien zu durchstöbern und sich bei den Reisebloggerkollegen Inspiration für neue Reisen zu holen. Zur Erläuterung: Zweimal im Jahr ruft Michael von Erkunde die Welt...

2Kommentare

2 Kommentare

  1. Vera Nentwich

    Liebe Anna,

    herzlichen Glückwunsch zum Blogneustart. Dein Logo finde ich genial. Ich möchte auch eines, wie du weißt. 🙂
    Ich finde es aber schade, dass im Kopf kein schönes Foto von dir und deinen Reisezielen ist.
    Ich wünsche dir richtig viel Erfolg mit deinem Blog.
    Herzlichen Gruß,
    Vera

    Antworten
    • Anna

      Hallo liebe Vera,
      schön, dass du den Weg zu meinem Blog gefunden hast ? und ganz lieben Dank für dein Feedback. Die Agentur freisign könnte da dein Partner werden für Logos und Corporate Design. Interesse?
      Ich wollte erst einmal mein Logo einführen, aber bin offen für Kritik und überlege mir eine Lösung. Ich mag es nur nicht zu bunt ?
      LG
      Anna

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

News & Updates

Join Our Newsletter